Ortschaftsrat 2009
 

Ortschaftsrat 2009

Am 24.07.2009 nahm der Hirschauer Ortschaftsrat in neuer Besetzung seinen Dienst auf.


Die Mitglieder



 

Wiedergewählt (A-Z):
Bettina Barth, Dr. Gernot Ehrmann, Richard Fridrich, Manuela Heffner, Ulrich Latus, Roland Mayer, Ralf Müller, Norbert Schnitzler und Arno Werner.

Neugewählt (A-Z):
Joachim Braun und Monika Hummel

Die ausgeschiedenen Mitglieder

 

 

Die Ortschaftsräte Thomas Endreß und Jürgen Schnitzler haben für 2009 nicht mehr Ortschaftsrat kandidiert und sind somit aus dem Ortschaftsrat ausgeschieden.

 

Ortsvorsteher Latus bedankte sich bei der Sitzung am 24.07.2009 bei den beiden ausscheidenden Ortschaftsräten für deren Engagement, die mit der städtischen Medaille für bürgerschaftliche Mitarbeit für die jeweils fünfjährige Mitgliedschaft im Ortschaftsrat Hirschau ausgezeichnet wurden.

Ehrung für Roland Mayer

 

 

Ortschaftsrat Roland Mayer gehört dem Hirschauer Ortschaftsrat seit nunmehr 20 Jahren an.

 

Für diese langjährige und vor allem auch durch die jahrelange Tätigkeit in der Hirschauer Feuerwehr, in der er sogar 15 Jahre das Amt des Abteilungskommandanten ausgeübt hat, und auch seine beruflichen Kompetenz als Beamter im Planungsamt der Stadt Rottenburg, ist Roland Mayer ein sehr kompetentes Ortschaftsratsmitglied. Dafür wurde er mit dem Verdienstabzeichen in Silber des Städtetages Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Ehrung für Ulrich Latus

 

 

Ortsvorsteher Ulrich Latus, welcher seit 20 Jahren im Ortschaftsrat und Im Gemeinderat tätig ist, wurde im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates am 24.07.2009 mit dem Verdienstabzeichen in Silber des Städtetages Baden-Württemberg ausgezeichnet.